Luther-Kantorei

Luther-Kantorei

Die Luther-Kantorei wurde 1972 von dem damaligen Kantor Günter Treeck gegründet. Zurzeit singen 26 Sängerinnen und Sänger bei dem Chor mit, der seit 1999 unter dem Dirigat von Kantor Johannes Köstlin steht.

Die Kantorei gestaltet nicht nur Gottesdienste, sondern hat sich durch zahlreiche Konzerte zusammen mit Orchestern und Solisten auch überregional einen Namen gemacht hat. Reisen führten die Sängerinnen und Sänger unter anderem in den Spreewald und nach Péronne, der französische Partnerstadt Altenas.

Wichtig sind auch die vielfältigen Begegnungen mit anderen Ensembles, sei es im Rahmen der „Chorgemeinschaft Altena“ mit dem katholischen Kirchenchor St. Matthäus und dem Chor der Neuapostolischen Kirche oder mit Gruppen aus Honigberg (Siebenbürgen) und Altena (Niederlande).


Leitung: Johannes Köstlin

Proben: mittwochs, 19:30-21:00 Uhr im Lutherhaus .

__________________________________________________________________________________________________

13.03.2020

Auf Grund der Entwicklung in den letzten Tagen und unter dem Eindruck der Hinweise durch Politik, die Landeskirche und den Kirchenkreis Iserlohn hat Kantor Johannes Köstlin entschieden, den Probenbetrieb für Lutherkantorei und Paul-Gerhardt-Kantorei ab sofort einzustellen und so einen Beitrag zu leisten, das Coronavirus an seiner Verbreitung zu hindern.


 

__________________________________________________________________________________________________